UniCredit Festspiel-Nacht

on

Musikalische Highlights zum Auftakt der Münchner Opern Festspiele und wir waren dabei!
Figuren, Faust und Jazz
bei der UniCredit Festspiel-Nacht am Samstag, den 23. Juni 2018 in den FÜNF HÖFEN München.

Im MAFFEIHOF wurden zweimal Szenen aus der Oper Faust von Charles Gounod aufgeführt.
Selene Zanetti sang Marguerite, Niamh O’Sullivan Siébel und Marthe Schwerdtlein, Long Long Faust, und Oleg Davydov MéphistophélèsAndrea Borghini übernahm die Rolle des ValentinAndré Callegaro begleitete das Ensemble des Opernstudios der Bayerischen Staatsoper am Klavier. 

Figurenspiel mit Axel Bahro,  Lorenz, Oliver Kiehl und Dorothea Seitz (Szenenkonzeption). Koproduktion mit dem Marionettentheater „Kleines Spiel“ München. 

Im AMIRAHOF, auf der PLAZA und PORTIAHOF
gab es „Ella – Puppet on a Swing“ 
mit Axel Bahro und Lorenz (Figurenspiel)
Susanne Veidt (Gesang, Flöte, Percussion) und Ernst Seitz (Klavier, Arrangements)
Eine Kooperation der Puppets in Minutes Production und LaJazz.

Das gesamte Programm und ein Rückblick auf den Abend auf der Seite der UniCredit FESTSPIELNACHT.