Presse

Fotos

Pressetext: „Die Irrfahrten DES ODYSSEIS und seiner Muffingefährten“
Download Pressetext OdyssEis
Download Pressefotos Puppets in Minutes

Eine Puppenshow für die ganze Familie der „PiM – Puppets in Minutes Production“
Frei nach Homer.
Ab 11. November 2016 im Heppel + Ettlich Theaterclub

DIE ODYSSEE
Es ist das älteste Roadmovie der Welt. Bis heute ziehen sich zahlreiche Motive daraus durch moderne Geschichten. Egal ob Helden, Gegner oder Ungeheuer: Kinder kommen bisweilen zwar früh in Kontakt mit Homerschen Begriffen, ohne zu wissen, woher diese eigentlich stammen. OdyssEis führt spielerisch zu ausgewählten Orten der Odyssee, stellt mit Humor und Musik einen einäugigen Riesen, eine rätselhafte Zauberin und singende Sirenen vor und lässt die Gefährten schließlich doch am Ort ihrer Bestimmung landen.

DIE GESCHICHTE
Was passiert, wenn ausgerechnet kurz vorm Kindergeburtstag der Küchenherd explodiert, wo doch die Muffins für die Geburtstagsgäste noch gar nicht gebacken sind? Rettung für die Party des kleinen Maximilian verspricht der sofort beauftragte Internethandel AMAZEUS, der dank „HERMES – Götterbotengleiche Lieferungen“ das aufwendige Süßigkeiten Paket ODYSSEIS liefert – allerdings nur bis zur Tür des Nachbarn. Von da an allein auf sich gestellt, müssen die Muffins und der dazugehörige Held zunächst dem einäugigen Rentner POLYPHEM und gleich darauf der kleinen Zauberin CIRCE entkommen. Der weitere Weg führt an den singenden Schwestern Susi und Irene, genannt die SIRENEN vorbei und lässt sie mit dem wütenden Hausmeister Domestos HELIOS aneinander rasseln. Bei so vielen unerwarteten Abenteuern ist eins fraglich: Ob die kleinen Torten es rechtzeitig zur Feier schaffen?

Das TEAM hinter “OYDSS-EIS“
PiM – Puppets in Minutes Production entstand vor einigen Jahren aus der Idee heraus, Figurentheater mobil und schnell zu gestalten. Alle im Team arbeiten professionell in der Theater- und Medienszene und haben sich über das non-profit Theater „Kleines Spiel“ in München kennengelernt.
Text und Inszenierung:  Dorothea Seitz
Puppenbau: Axel Bahro
Kulissen:
Friederike Well
Musik: Katharina Kubsch
Soundproduktion: Ralf Tritschler
Stimmen, Figurenspiel: Axel Bahro, Peter Geierhaas, Katharina Kubsch, Lorenz, Thomas Schwendemann, Dorothea Seitz, Ralf Tritschler, Friederike Well, Raphael Wiegand, Franziska Zawila

30 Jahre Figurenbau und Puppenspiel
Axel Bahro, der die Figuren für ODYSSEIS entwickelte, arbeitet seit über 30 Jahren als professioneller Puppenspieler. Er steckte von Anfang an in „Käpt’n Blaubär“ und gehörte zum Team der Puppensatire „Hurra Deutschland!“. Axel baut und spielt für Kinofilme (“Sams”, “Vampirschwestern”), TV-Produktionen („Sendung mit der Maus“), für die Bühne (FestSpielHaus) und in Werbefilmen (Flugportal swoodoo). 2016 schuf er für die Bayerische Staatsoper die Figur des „Oscar“ für Verdis „Un ballo in maschera“.

Schulaufführungen sind mobil vor Ort und im Heppel & Ettlich TheaterClub München möglich!

Kontakt – Tel: 089 – 44313412
info@puppetsinminutes.de 

Der Trailer zu Odysseis: